clublogo

Korvette der Flower Klasse





 Das Modell wurde gebaut von:                 Steffen Geißenhöner, Chemnitz

Die Flower-Klasse des Zweiten Weltkrieges war eine Klasse von 271 Korvetten zur Geleitzugsicherung und U-Boot-Abwehr, die in der britischen Royal Navy und alliierten Marinen dienten.

Von der Korvette der Flower-Klasse wurden 267 Boote für die Alliierten bis 1944 fertiggestellt. Obwohl für den küstennahen Einsatz vorgesehen, wurden sie wegen ihres großen Fahrbereichs ein wesentliches Element der Geleitzugsicherung im Atlantik.

Nach dem Kriegsende wurde eine Vielzahl der Boote noch bei kleineren Marinen eingesetzt.

Technische Daten

Original                                                               Modell

                                                                               Maßstab 1:72

Länge:  ca. 60,00 m                                        850 mm

Breite:        10,00 m                                        140 mm

Tiefgang:      3,60 m

Gewicht:       925 ts                                         ca. 2.000 g

 

Mit Fernsteuerung wird der Motor, das Ruder und die Beleuchtung bedient.

Das Modell wurde aus einem Bausatz der Fa. Revell gebaut.